Skip to main content

Boulderschuhe kaufen: Im Netz oder offline?


Im Internet werden die Informationen eingeholt, dann werden im lokalen Handel die Regale durchprobiert. Letztendlich wirst Du da Deine Boulderschuhe kaufen, wo Du passende Schuhe findest. Eigentlich klar, nicht? Hier erfährst Du, warum Du Deine Schuhe auch im Netz kaufen solltest!

Worauf achten beim Boulderschuhe Kaufen?

Es ist völlig legitim, wenn Du Dich im Internet schlau machst und nachschaust, worauf Du bei Boulderschuhen achten musst. Du solltest auf jeden Fall so viele Informationen einholen, wie Du nur bekommen kannst. Denn je mehr Du weißt, desto eher erwischst Du Schuhe, die Dir wirklich Freude bereiten und die Dir gut passen. Schau Dich in den unterschiedlichen Foren um, lies Produktbesprechungen. Das ist gut. Aber es ist nur der erste Schritt.

Du weißt, wie die unterschiedlichen Boulderschuhe aufgebaut sind. Aber welche passen zu Dir?

Du ahnst es schon: Wir nähern uns dem Kern des Problems. Downturn or not? Brauchst Du asymmetrische Leisten, soll es mit moderatem oder doch etwas heftigerem Vorspann sein? Und vor allem: Wie fallen denn nun die Größen aus? Einige gute Tipps zu Boulderschuhen findest du auf dieser Seite aber das alles kannst Du Dir im Internet nicht anlesen. Da hilft eigentlich nur eines: Ausprobieren! Echt jetzt? Langsam. Es gibt noch eine andere Lösung.

Geh einfach in die nächste Boulderhalle und probier Dich dort durch das Sortiment. Jede Boulderhalle verleiht Schuhe. Meist sind drei oder vier unterschiedliche Modelle von zwei oder mehr Herstellern vorhanden. Schau Dir die Schuhe an. Du siehst genau, wo die Schuhe wie weit abgenutzt sind. Du kannst danach viel besser einordnen, was Du vorher schon alles gelesen hast. Und vor allem wirst Du Rat bekommen. Rat von echten Menschen, die alle schon eine Weile bouldern und das oder andere Paar Boulderschuhe zerschlissen haben.

Boulderschuhe kaufen? Natürlich online!

Du wirst Dir nach Deinen Versuchen in der Boulderhalle ein besseres Bild von den Schuhen auf dem Markt machen können. Du konntest die Schuhe in die Hand nehmen. Und Du hast in der Halle eine bessere Beratung bekommen als in jedem Sportfachgeschäft. Denn die Fachverkäufer boulder meist nicht selbst, sondern leiern das alte Kredo aller Kletterer herunter: Schuhe müssen eng sein. Mehr erfährst Du im Fachhandel meist nicht über den passenden Schuh.

Im lokalen Fachhandel ist außerdem das Angebot meist recht eingeschränkt. Drei bis vier Hersteller sind vertreten, oft in einem eingeschränkten Sortiment von Modellen und Größen. Vor allem bei Boulderschuhen für Kinder wirst Du eher nicht fündig werden. Anders im Internet: Hier ist die Auswahl wirklich groß. Das spricht eigentlich dafür, dass Du drei, vier oder fünf Paar Boulderschuhe in unterschiedlichen Größen und Modellen bestellst und einfach mal ausprobierst. Die Preise sind im Netz niedriger als im lokalen Fachhandel, so dass Du Dir auch die Rücksendung der nicht passenden Schuhe noch locker leisten kannst (wenn es nicht sogar kostenfrei möglich ist).

Beratung im Netz ist gut

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass die Beratung im Sportfachhandel vor Ort zwar liebevoll, kundenfreundlich und prompt ist. Ich kaufe meine Boulderschuhe aber trotzdem im Internet. Denn da gibt es etwas ganz Besonderes: Boulderer, die die Schuhe schon ausprobiert haben. Auch im Netz gibt es den Fachhandel. Und der hat sich oft aus der Leidenschaft, dem Hobby eines Menschen heraus entwickelt. Wenn also ein Onlinehändler nur Boulderbedarf verkauft und auch noch eine Beratung anbietet, muss ich davon ausgehen, dass er oder sie tatsächlich weiß, was Sache ist. Erfahrungsgemäß ist die Beratung über E-Mail, Telefon oder Chat prompt und persönlich.

Und z.B. bei Amazon* findest du oftmals hilfreiche Nutzerbewertungen von Leuten die Erfahrung mit den Schuhen haben!

War der Beitrag hilfreich für dich?
[Total: 0 Average: 0]

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *